Weiterbildung Atempädagogik/-therapie bei Entwicklungstrauma

Intro Struktur Inhalte Voraussetzungen Termine Gebühr Ort Login Anmeldung
 

Intro

In diesem Einführungs-Wochenende werden grundlegende Kenntnisse über Entwicklungstrauma und die atempädagogische/-therapeutische Arbeit mit Menschen, die ein solches Trauma erlebt haben vermittelt. Da ganzheitliche Atempädagogik/-therapie immer die Arbeit an der Persönlichkeit beinhaltet, sollte jede ganzheitliche arbeitende Atempädagogin/-therapeutin bzw. jeder Atempädagoge/-therapeut damit vertraut sein.

Es ist zudem Voraussetzung für die Teilnahme an der ab 22. November 2024 zum ersten Mal stattfindenden, mehrteiligen Weiterbildung zum Thema und soll der Entscheidungsfindung dafür dienen. Sie erhalten ein Skript mit den Inhalten dieses Intros.
 
 

Struktur

Zeitlicher Rahmen

Die Weiterbildung dauert eineinhalb Jahre und beinhaltet fünf aufeinander aufbauende Module an fünf Wochenenden; sie umfasst insgesamt 10 Tage bzw. 65 Zeitstunden.

Lernmethoden

  • Vorträge, Powerpoint- und Videopräsentationen
  • Wahrnehmungs-, Achtsamkeits- und Bewegungsübungen sowie nonverbales und verbales Erforschen eigener Erfahrungen
  • Praktische Demonstrationen im Gruppensetting und im Einzelsetting auf dem Hocker und der Liege
  • Strukturierte Übungseinheiten in Kleingruppen oder zu zweit
  • Selbststudium anhand von Skripten, Video- und Audioaufnahmen von Theorie- und/oder Praxiseinheiten, Youtube-Videos, empfohlener Literatur und Intervision mit Übungssitzungen

Skripten sowie Video- und Audioaufnahmen

Zur Vor- und Nachbereitung der Wochenenden werden zu den jeweiligen Inhalten Skripten in PDF-Form zugesandt und nach den Wochenenden Video- und/oder Audioaufnahmen von Theorie-, Praxiseinheiten und Demonstrationen von Anwendungen auf einer Weiterbildungsinternen Website zur Verfügung gestellt.

Abschluss – Zertifikat

Nach Absolvierung aller fünf Module/Wochenenden wird ein Weiterbildungs-Zertifikat ausgehändigt.
 
 

Inhalte

In der eineinhalb Jahre dauernden Weiterbildung werden wesentliche Informationen über Entwicklungstrauma und vielfältige atempädagogische/-therapeutische Interventionen für die Arbeit mit Menschen, die ein solches Trauma erlebt haben, vermittelt.

Weitere Beschreibung folgt.
 

Inhalte des 1. Moduls/Wochenendes: Titel folgt

Beschreibung folgt.
 

Inhalte des 2. Moduls/Wochenendes: „Titel folgt

Beschreibung folgt.
 

Inhalte des 3. Moduls/Wochenendes: Titel folgt

Beschreibung folgt.
 

Inhalte des 4. Moduls/Wochenendes: Titel folgt

Beschreibung folgt.
 

Inhalte des 5. Moduls/Wochenendes: Titel Folgt

Beschreibung folgt.
 
Stand: 27. Oktober 2023 (Änderungen vorbehalten)
 
 

Termine

1. Modul/Wochenende:  22. – 24. November 2024
2. Modul/Wochenende:  28. – 30. März 2025
3. Modul/Wochenende:  18. – 20. Juli 2025
4. Modul/Wochenende:  07. – 09. November 2025
5. Modul/Wochenende:  27. Februar – 01. März 2026

Die Wochenenden finden freitags von 15:00 – 19:00 Uhr, samstags von 9:00 – 12:00 und 15:00 – 18:00 Uhr und sonntags von 9:00 – 12:00 Uhr statt.

Stand: 27. Oktober 2023 (Änderungen vorbehalten)
 
 

Voraussetzungen

Voraussetzungen für die Teilnahme an dieser Weiterbildung sind eine abgeschlossene Ausbildung in Atempädagogik/-therapie, die sowohl übungsorientierten Gruppen- und Einzelunterricht als auch Einzelunterricht auf der Liege beinhaltet und der Besuch eines Intros.
 
 

Gebühr

1475,– EUR, die in Teilen zu jeweils 295,– EUR vor den jeweiligen Wochenenden zu zahlen sind.
 
 

Ort

Veranstaltungssaal im Kinderhaus Plus, Hans-Durach-Straße 17, 82008 Unterhaching (südlich angrenzend an München).

Ganzheitliches Atemerleben® - Kinderhaus Unterhaching
Ganzheitliches Atemerleben® - Kinderhaus Unterhaching
 

Es ist ein 120 qm großer Veranstaltungsraum, der bei Bedarf auf 244 qm erweitert werden kann, im obersten Stockwerk, sehr ruhig gelegen und hell ist, viele Fenster hat, Blick ins Grüne bietet und eine natürliche Raumklimatisierung hat. Es gibt zwei separate Umkleideräume, mehrere Toiletten, eine komplett ausgestattete Teeküche usw.

Wir haben Stühle, Hocker in verschiedenen Sitzhöhen, Sitzkissen, Behandlungsliegen, Lagerungshilfen usw. vor Ort.

Bei Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Kinderhaus Plus 1,4 km, d. h. 18 Min zu Fuß von der S-Bahnstation Unterhaching oder 1,7 km, d. h. 21 Min. von der S-Bahnstation Taufkirchen entfernt.

Bei Anfahrt mit dem Auto ist das Kinderhaus Plus 1,2 km, d. h. 2 Min. von der Autobahnausfahrt Unterhaching Ost entfernt. Es hat eine große Anzahl kostenloser Parkplätze vor dem Haus.

Es gibt folgende Hotels in der Nähe:
  • Hotel Demas, Hauptstr. 32, Website
  • NH Hotel, Leipziger Straße 1, Website
  • Hotel Kölbl, Münchener Straße 107, Website
  • Weitere Unterkünfte auf z. B. booking com Website
 
 

Login zum internen Bereich

Die Teilnehmer*innen an der Weiterbildung erhalten Zugang zu einem internen Bereich, in dem sie Skripten, Protokolle, Audioaufnahmen von Vorträgen und Atem-Übungseinheiten, Videos von Vorträgen, Atem-Übungseinheiten und Demonstrationen von Interventionen, Fachartikel usw. downloaden bzw. anhören und ansehen können.  Login.